#privatestuff: Perfectionism and Illusions

Hallo! Heute mal zu einem etwas ernsterem Thema, was mich seit ein paar Wochen beschäftigt. Ich hoffe ich langweile euch nicht 😉 Ich bin Perfektionistin. Ein Wort mit dem sowohl Positives als auch Negatives verbunden wird. Ich bin keine klassische Perfektionistin, ich beziehe meinen Perfektionismus nicht auf andere, sondern nur auf mich. Einerseits bringt mich …

Casual Uni-Days or A Walk in the Park [Outfit-Inspiration]

Ich hatte so auf schönes Wetter gehofft für mein erstes Outfit-Posting, aber da sieht es momentan nicht so rosig aus - im Gegenteil eher - bevor die Sonne wieder scheint, bin ich alt und grau. Schlechtes Wetter macht mich immer traurig, vor allem, wenn es länger anhält. Um dem entgegen zu wirken, dachte ich mir; Sch*** …

Australia, my love

Meinen Geburtstag habe ich in Australien verbracht. Seitdem hoffe ich, dass dies nicht mein letzter Geburtstag in diesem Land sein soll. Es war mein erstes Mal in Australien - ich weiß, Australien ist momentan "in", aber ich hätte mir die Reise dorthin niemals leisten können, wenn nicht mein Bruder dort gelebt - und zufällig auch …

Wind down Fridays

Deutsche Version unten Hello! In my usual state, I worry. I worry about everything going right, about what my friends/family/the random guy across the street might think of me, if I'm doing it right, if I will regret something, about how I could have decided differently in that particular case (What case you ask? Any …

Buchempfehlung: Frank Schätzing – Der Schwarm

Frank Schätzings Der Schwarm ist weder unbekannt noch neu. Ich möchte das Buch aber dennoch empfehlen, denn ich denke, dass das Thema aktueller denn je ist. Erschienen erstmals 2004 erzählt Der Schwarm von einer Reihe natürlicher Anomalien, die von Krabben über Würmern bis hin zu Walen, sämtliche Meeresbewohner zu betreffen scheinen und eine Abfolge von …

#exploreBaWü – Bebenhausen

English version below    Eigentlich bin ich eher unfreiwillig zufällig auf Bebendorf gestoßen. Unfreiwillig und zufällig? Well, well, es begann alles damit, dass ich eines Sonntagabends auf dem Weg zu meinem lieben Bruder war und die falsche Autobahnausfahrt nahm … Nein, daran war nicht meine weibliche Genetik schuld, sondern mein – tada – Navigationssystem. So …

#privatestuff

Hallo meine Lieben, hier kommt ein wunderbarer, neuer erster Blogeintrag. Willkommen! Es freut mich, wenn ihr hier lest und ich hoffe ihr fühlt euch wohl und gut unterhalten. Das hier ist ein recht unkonventioneller Blog, da er keinem festen Thema folgen wird. Ich weiß, ich weiß, mein Untergang, ein Kardinalfehler. Who cares? Ich möchte es …